Samstag, 3. Dezember 2016

Weingarten Reben bestellen



REBSCHULEN

Der Kauf von qualitativ hochwertigen Weinreben sollte unbedingt bei einer Rebschule erfolgen. Nur hier erhält man gesundes Rebmaterial auf den richtigen Unterlagen veredelt. Sowie kompetente Beratung bzgl. Boden und Rebsorten.
Rebschulen haben in der Regel jedoch wenig Interesse für die Lieferung von Kleinmengen. Die Reben sind im wurzelnackten Zustand ( also ohne Erde) erhältlich im Bund von 20 - 25 Stück.
Früh genug muss man die Reben reservieren bereits im Herbst des Vorjahres, denn diese werden nach Kundenauftrag im Winter veredelt.
Die Auslieferung erfolgt meist zur Pflanzzeit ( April).
Hier haben wir aus eigener Erfahrung ein bar Rebschulen zusammen gestellt, die sowohl große als auch kleinere Lieferungen durchführen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten